Lutz de Shawue & Heike

Lutz de Shawue & Heike


Singer-Song–Writer - Lutz de Shawue

Die meisten Lieder schrieb der Singer-Song–Writer Lutz Neumann für die Band Shawue, mit der er regelmäßig tourt. Doch hin und wieder sucht er eine größere Nähe zum Publikum und tritt unter seinem Künstlernamen Lutz de Shawue in kleineren Rahmen auf. Er begleitet sich selbst mit der Gitarre, spielt Mundharmonika oder der Mandoline. Unterstütz wird er dabei von seiner Frau Heike an der Violine oder am Bass.

Es sind oft lange Abende, voll mit Liedern, in denen es liebevoll, kritisch, ironisch, witzig, nachdenklich, manchmal auch anklagend zugeht. Er besingt die kleinen und großen Geschichten, wie sie jedem von uns mal begegnen.

Der Einfluss Bob Dylans ist unverkennbar. Im Laufe der Jahre hat Lutz sehr viele Dylan Songs eingedeutscht, die selbstverständlich Teil seines Programmes sind. 2012 veröffentlichte er die CD "für immer jung" mit Liedern des Meisters in deutscher Sprache.

Lutz bezeichnet diese Coverversionen gern als „Co-Produktionen mit anderen Künstlern“, denn er beschränkt sich dabei nicht nur auf Lieder von Bob Dylan. Auch Songs von Bryan Adams, Tom Waits, John Mellencamp, John Hiatt  hat er mit deutschen Texten versehen hat.

In den Jahren 2013 und 14 wurde er mit den „Award der Musikschaffenden“ für seine Werke ausgezeichnet.

Kein Konzert mit Lutz de Shawue gleicht einem anderen.

Sie sind immer sehr emotional und entführen den Zuhörer in fremde Welten, die ihm vielleicht doch irgendwie bekannt vorkommen.